Banner

Landesgartenschau in Rosenheim

Am Pfingstmontag war der Trachtenverein „Chiemgauviertler“ Amerang zusammen mit anderen Ameranger Vereinen auf der Landesgartenschau in Rosenheim als Vertreter für die Gemeinde Amerang, die sich an diesem Tag am Landkreispavillon präsentieren konnte.

Unterstützt von der Ameranger Dorfmusik traten am Vormittag die Kinder und Jugendlichen auf und konnten schnell eine große Anzahl an Zuschauer vor die Bühne ziehen. In lockerer Abwechslung mit dem Theaterverein, der Dorfmusik und der Garde des Sportvereins boten alle ein abwechslungsreiches Programm.

Am Nachmittag waren dann die Aktiven des Vereins auf der Bühne, die mit Plattlern sowieTänzen und vor allem mit dem Sterntanz zum Abschluß großen Applaus bekamen.

Zwischen den Auftritten saßen alle hinter der Bühne gemütlich unter den großen Sonnenschirmen, genossen den schönen Tag und ließen es ich gut gehen.

Eine Besonderheit am Rande. Im Pavillon hatte auch die Gemeinde Aschau die Möglichkeit sich zu zeigen und mit Herbert Reiter vom Fremdenverkehrsamt und Bürgermeister Werner Weyerer waren zwei Vertreter vom Patenverein Hohenaschau am Stand. Und Bürgermeister Gust Voit und Werner Weyerer machten dann vor den Zuschauern groß Werbung für die beiden A-Gemeinden im Landkreis Rosenheim.

Gartenschau Kinder 1Gartenschau Dorfmusik

Gartenschau Aktive 4Gartenschau Aktive 3

Gartenschau Aktive 1Landesgartenschau Bürgermeister